Direkte humanitäre Hilfe für die vergessenen Flüchtlinge an der syrischen Grenze!

Dringende Hilfsmission kurzfristig geplant!

Aufgrund der extrem schlechten Wetterlage mit lang anhaltenden Regenfällen und Winterstürmen, planen wir am 09.02.2018 für zwei Wochen an die syrische Grenze zu fahren. Mit einem 4 Mann starken Team wollen wir den Menschen in den inoffiziellen Camps an der syrischen Grenze mit neuen Zeltplanen und Zelten, Lebensmittel, Matratzen und Decken, helfen den Winter zu überstehen und so die Not ein wenig zu lindern.

Notfound, Notfound, Sharity und 5 weitere Nutzer finden dies gut!
Zum Projekt